Freie Wähler - Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Freie Wähler Kreisvereinigung Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Herzlich Willkommen auf der Seite der Kreisvereinigung Partei Freie Wähler Sächsische Schweiz Osterzgebirge.

Zunächst möchten wir uns bei unseren Wählern bedanken. Sie brachten uns, gegenüber der letzten Landtagswahl, eine Verdoppelung der Stimmen. Danke für Ihr Vertrauen. Jetzt gilt es, Erreichtes zu festigen.

In unserem Kreis arbeiten viele Freie Wählervereinigungen auf Vereinsbasis sehr erfolgreich auf der kommunalpolitischen Ebene. Unser Ziel ist eine enge Zusammenarbeit mit den Wählervereinigungen sowie die Durchsetzung der Interessen unserer Bürger auf der Landesebene. Wir sind für eine neue Diskussionskultur. Jedem sei das Recht auf eigene Meinung garantiert! Wir reden mit jedem, der sich an demokratische Grundsätze hält! Wir FREIE WÄHLER machen Politik von unten. Im Mittelpunkt unserer Entscheidungen steht stets die Beurteilung nach sachlichen Gesichtspunkten zum Wohle unserer Bürger - pragmatisch - lösungsorientiert. 

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Wir möchten eine schnelle und effektive Informationspolitik für die gesamten Freien Wähler sowie der Bürger. Deswegen melden Sie sich für unseren Newsletter hier an.

Kreisvereinigung Sächsische Schweiz Osterzgebirge wird eine der größten Kreisvereinigungen in der Landespartei Freie Wähler

Am Samstag den 09.05.2020 überreichten die Stadträte Claudia Mihaly Anastasio ( 2.v.l. - Chefin des Friseursalons Bienenhof)  und Frank Gliemann (Fraktionsvorsitzender Freie Wähler Freital - 3.v.l. - Chef der Linde Freital) ihre Mitgliedsanträge für die Partei Freie Wähler an den Landesvorsitzenden Steffen Große (1.v.l.).
Damit vollzogen Sie nun neben Stadtrat Rene Neuber, welcher der Partei schon seit Ende 2019 angehört, ebenfalls den Schritt aus wichtigem Grund: "Oft werden wir von den Bürgern  als Freitaler Stadträte auf Probleme in der Landespolitik hingewiesen, die wir jedoch als Kommunalpolitiker nicht lösen können. Wir möchten  in Zukunft die Ziele der zahlreichen Freien Wählervereinigungen nicht nur in den Kommunen durchsetzen , sondern auch in den Landtag tragen. Dort sind allerdings nur Parteien zugelassen. Für uns ist eine Verschmelzung der Freien Wähler e.V.s mit der Partei sehr wichtig. Nur so können wir unsere Interessen langfristig auch im Landtag durchsetzen. 

"Frank Gliemann und Claudia Anastasio Mihaly waren jahrelang im Vorstand der Freien Wähler Freital e.V. und zogen im Kommunalwahlkampf 2019 in Fraktionsstärke  in den Freitaler Stadtrat ein. Somit gehören jetzt 3 der 5 Freitaler Stadträte der Partei Freie Wähler an" freut sich Kreisvorsitzender Andreas Hofmann ( 1.v.r. - DJ Happy Vibes). "Wir sind damit jetzt eine größten Kreisvereinigungen in der Landespartei."  Hofmann ist auch Mitglied des Landesvorstandes und dort für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

Hubert Aiwanger als Chef der Freien Wähler bestätigt!

Die Freien Wähler haben Hubert Aiwanger als Bundesvorsitzenden bestätigt. Der Niederbayer ist seit 2010 Chef der Partei und bleibt somit Chef der Freien Wähler. Auf dem Bundesparteitag im Würzburger Congress Centrum gaben die Delegierten insgesamt 280 gültige Stimmen ab. Auf Aiwanger entfielen 264 Ja-Stimmen, er holte damit einen Stimmanteil von 94,3 Prozent. 
Glückwunsch auch an Denise Wendt. Die 25jährige Sächsin ist als 5. stellvertretende Bundesvorsitzende der FREIEN WÄHLER gewählt worden. Viel Kraft und Erfolg!

Bundesparteitag

Neuer Landesvorstand gewählt!

Neuer Vorstand

Am 12.1020 wurde ein neuer Landesvorstand gewählt. Wir beglückwünschen unseren Vorstandsvorsitzenden der Kreisvereinigung SOE Andreas Hofmann zur Wahl zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Landesvereinigung. v.l.n.r.: Dr. Mario Stein - Vize / Astrid Beier - Schatzmeisterin / Steffen Große - Vorsitzender /  Denise Wendt - Vize / Andreas Hofmann alias DJ Happy Vibes - Vize. Näheres hier.
 

Michael Beleites

»Umsetzung der Energiewende mit dezentralen Lösungen«

Michael Beleites
Vorstandsmitglied

»Ich bin stolz, der Tour der Hoffnung Familie anzugehören. Wir haben Millionen für krebskranke Kinder gesammelt«

Diana Sator

Andreas Hofmann

»Zurück zu einer ehrlichen konstruktiven Diskussionskultur«

Andreas Hofmann
Vorstandsvorsitzender

Ronny Liebscher

»Stärkung des ländlichen Raumes per Entbürokratisierung und Zuschussförderung«

Ronny Liebscher
stellv. Vorstandsvorsitzender

Mario Bielig

»Mittelstand, Einzelhandel, Handwerk und Ehrenamt stärken«

Mario Bielig
Vorstandsmitglied

Steffen Große

»Wir wollen nicht alles anders machen, aber vieles besser.«

Steffen Große
Landesvorsitzender

Aktuelles / Nachrichten