Freie Wähler - Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelles

FREIE WÄHLER Sachsen wollen Immunitäts-Test für alle und wirksame Gastro-Unterstützung

27. April 2020

FREIE WÄHLER Sachsen wollen Immunitäts-Test für alle und wirksame Gastro-Unterstützung

Landeschef Große: „Alle wollen mehr Sicherheit - Bürger halten vorbildlich Abstand“

Die FREIEN WÄHLER Sachsen wertschätzen die verschärften notwendigen Hygiene-maßnahmen und anerkennen das disziplinierte Einhalten von Mindestabständen. Sie fordern von der Regierung einen Zeitplan, wann nach den Bundesligaprofis nun allen Bürgern Tests zur Verfügung stehen, ob sie Covid-19 ohne Symptome überstanden haben und immun sind. „Wer immun ist, könnte schneller wieder Teil des normalen Lebens werden und helfen, Risikogruppen zu schützen. Mindestabstände haben sich durchgesetzt. Wer immun ist, kann wieder zum Sport oder auch wieder ins Pflegeheim die Angehörigen besuchen. Das ist wird drängender, denn niemand wird jünger“, sagt Landesvorsitzender Steffen Große. „Der Wunsch, sicher zu sein, ist verständlicherweise groß.“

Das gilt auch für die Gastronomen, die vom Berliner Koalitionsergebnis enttäuscht sind. Warum gelte die verminderte Mehrwertsteuer erst ab Juli und warum nur befristet bis zum Juni 2021 kurz vor der Bundestagswahl? Warum gilt die Erhöhung des Kurzarbeitergeldes erst ab dem 4. Monat und befristet bis Ende 2020? Wenn 4 Monate Kurzarbeit drohen, sind de facto etliche Restaurants schon Pleite und brauchen das Geld nicht mehr. 

Besser wäre für Friseure und Gastronomen ab Mai und dauerhaft 7% Mehrwertsteuer, außerdem das Kurzarbeitergeld in Höhe von 80% bereits ab dem 2. Monat Kurzarbeit, die durch äußere Umstände und nicht vom Unternehmen zu vertreten ist. Die 80% sollten auch als staatlicher Zuschuss zum Verdienstausfall – gerechnet auf normalen Durchschnittsverdienst von 3 Monaten -  für Künstler und Veranstalter ab dem 2. Monat gelten. Große: „Alle brauchen eine Perspektive und Planungssicherheit.“

FREIE WÄHLER Landesgeschäftsstelle, Zum Sportplatz 1, 01723 Kesselsdorf b.Dresden Tel. 0176 – 433 299 22 - www.freiewaehler-sachsen.de